Die Steffi

Hallo mein Name ist Stefanie, aber alle nennen mich nur Steffi. Ich freue mich, dass du dich hierher verirrt hast und hoffe dir gefällt meine Seite.


Schon als kleines Mädchen habe ich im Sandkasten gebacken und meiner Familie leckeren Matschkuchen serviert. Später stand ich mit Mama oder Papa in der Küche und habe helfen dürfen, was damals das Non Plus Ultra für mich war. Stullen schmieren für Bratstullchen mit Zucker, Mixer halten und dananch die Stäbe abschlecken, Suppen rühren und natürlich gespannt vorm Ofen warten und staunen was passiert.

Dieses Interesse habe ich mit in meine Zukunft getragen und später angefangen selbst zu Kochen und zu Backen. Angefangen bei ganz einfachen Blechkuchen und Tütengerichten, landete ich über die Zeit bei Motiv- und üppigen Sahnetorten und frischen, selbstgemachten, manchmal verrückten Gerichten.

Am liebsten Koche und Backe ich für andere. Dort gibt es dann auch mal ausgefallende Sachen. Für mich selbst bevorzuge ich es einfach und schnell. Wenige Zutaten, aber dennoch abwechslungsreich. Wenn ich im Kreise der Familie bin, schwinge ich zu gern den Kochlöffel. Meine Oma staunt jedesmal auf was für Rezepte ich so stoße und das es dann auch tatsächlich schmeckt. :) 










Am größten ist meine Freude, wenn ich Backen darf. Ich suche ständig Anlässe und Gelegenheiten um backen zu dürfen. Ab und an kommt es vor, dass ich ohne Anlass backe und es dann verschenke. Nix entspannt mich so sehr, wie Eier, Mehl, Zucker und Co zusammenzufügen und daraus etwas tolles entstehen zu lassen.











So genug der Worte nun. Ich freue mich über positives Feedback und Anregungen (backingandcookingwithlove@gmx.de).

Eure Steffi

Kommentare:

  1. Achjaaa .. mir ergeht es ganz genau so wie Dir.

    Uns scheinen nicht nur unser Name und der Blog Geburtstag zu verbinden.

    Ich freue mich auf mehr Geschichten & Rezepte von Dir !

    Alles liebe Stephie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!

      Ja ich habe das auf deinen Blog auch schon gemerkt, aber mir gefällt das. <3

      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  2. Halli Hallo liebe Steffi,

    seit einiger Zeit verfolge ich nun schon deinen Blog und deine Facebook-Seite und habe nun die Möglichkeit bekommen, ein paar wundervolle Blogs für den Best Blog Award zu nominieren.
    Dafür habe ich mitunter dich ausgewählt.
    Ich hoffe, du hast bisher noch keine Nominierung (weil du sonst evtl. nochmal die Fragen beantworten musst) und würde mich freuen, wenn du mitmachst :)

    Liebe Grüße
    Coco
    -Ein Quäntchen Zucker-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje...da hab' ich doch glatt vergessen, den Link dazu einzufügen -rot werd- :D
      http://ein-quaentchen-zucker.blogspot.de/2013/05/ein-zuckersuer-best-blog-award.html

      Löschen
    2. Oh Wahnsinn ich bin gerührt! Und nein ich habe noch keine Nominierung dazu und mache sehr gerne mit. Bin wirklioch richtig gerührt. Danke danke danke!!!!

      Löschen